Über mich

Foto-Raim

Geboren bin ich Nürnberg (Bayern) im Jahre 1976 und lebe seit über 10 Jahren in der Schweiz. Mit meiner Partnerin sind wir schon seit 19 Jahren ein Paar und haben zwei gemeinsame Töchter. Ich spiele Tennis, gehe Angeln, Reise um die Welt und betreibe Yoga. In der Schule war ich begeistert von Mathematik und Physik, bin ziemlich sensibel was wie ich denke gute Voraussetzungen für die Fotografie sind. Ich sage immer: Mann kann auch 10 Jahre in eine Schule für Malerei gehen, aber man kann es nicht wirklich erlernen. Anderseits hat jeder einen anderen Geschmack, dem einen gefällt Van Gogh dem anderen Pablo Picasso.

Mein Vater schenkte mir mit 16 Jahren eine Spiegelreflexkamera, was damals schon etwas besonderes war. Die Fotografie mit Film war mit gut überlegten Motiven verbunden und ich erlernte so mein Auge zu schulen. Später als die ersten digitalen Kameras herauskamen (2,1 Mpix) musste ich natürlich gleich eine haben. Die Qualität war damals natürlich noch nicht so gut, aber als hochwertigere Kameras (Coolpix 5700 mit RAW und zwei Zusatzobjektiven) herauskamen, konnte ich ungestört meiner Kreativität freien Lauf lassen. Erst viel später kam noch Photoshop hinzu, mittlerweile liebe ich aber diese zweite kreative Komponente der Fotografie und stecke viel Zeit hinein. Für mich ist Fotografie immer noch eine Kunstform und versuche mich immer weiter zu entwickeln ohne einen Trend zu verfolgen.

Weil immer mehr Fragen zu meiner Ausrüstung kommen, hier eine kleine Zusammenfassung:

Nikon D800, Nikon D810, Nikon D750 / Nikkor 24-70/2.8, Nikkor 70-200/2.8 VRII, Sigma Art 85/1.4, Sigma Art 24/1.4, Nikkor 10,5/2.8 Fisheye, Nikkor 35/1.8, Nikkor 50/1.8, Nikkor 28-300 VR, Nikkor 24-85/2.8-4 Macro…..

Ich freue mich jedes Mal wenn ich einen Moment im Leben festhalten darf und andere Menschen so bereichern kann. Hoffentlich gefällt euch mein Stil und wir treffen uns einmal.

Beste Wünsche

Matyas Raim

 

herzensbilder_button_round